Montag, 12. September 2011

[Rezept] Thai Curry

Ich hatte mal wieder Lust auf ein Rezept. Es geht um ein Gericht was ich total gerne esse und was eig. easy zum kochen ist. Es gibt heute für euch Thai Curry.
Für ca. 2 Personen benötigt ihr:
1 kleine Dose Kokosmilch
Lauchzwiebeln 
Rote Currypaste
1 halbe Paprika
400g Putenfleisch 
Erdnüsse
als Beilage Reis
1) Fleisch anbraten. Ich würze das Fleisch nur mit Salz und Pfeffer.
2) Während das Fleisch anbrät, schneide ich die Paprika und die Zwiebeln klein. Was auch sehr gut noch dazu passt sind Karotten (die hatte ich aber an dem Tag nicht). Nun gebe ich zum Fleisch das Gemüse.
3) So wenn alles schön angebraten ist gebe wir die Kokosmilch hinzu.
4) Nun kommt die Schärfe ins Spiel. Man brauch von der Currypaste wirklich nur sehr wenig.
5) Last but not Least gebe ich noch ein paar Erdnüsse ins Essen. Ich finde die passen gut dazu und das wars auch. Viel Spaß beim evtl. Nachkochen. 

1 Kommentar:

  1. currygerichte mit kokosmilch esse ich auch gerne. einfach lecker.

    AntwortenLöschen

Ich freue mich über dein Feedback!