Mittwoch, 11. Mai 2011

Suchtgefahr Yankee Candle [Mein Einkauf]


Am Montag habe ich zum ersten Mal bei Yankee Candle bestellt. Bei Youtube haben ja Knuffi2006 & der Wohnprinz bereits über die tollen Produkte berichtet. Ich habe mich für die Yankee Candle Dufttarts entschieden. Die Dufttarts werden in einer Duftlampe gelegt und sobald das Wachs schmilzt, setzt es seinen Duft frei. Bestellt habe ich folgende Duftrichtungen:
 Strawberry Buttercream:
Hmm … eine absolut herrliche Köstlichkeit aus dicken süßen Erdbeeren gemischt mit leckerer Schlagsahne. Es duftet einfach lecker nach Erdbeeren mit einem Touch von Vanille. 
Beach Walk:


 Erfrischendes Salzwasser und Meer-Moschus mit einer sonnigen Note von Mandarinen- und Orangenblüten. Ist einfach ein schöner frischer Duft und man schnuppert das Salzwasser heraus.
Manga Peach Salsa:
Süß und pikant...saftige Mangos und Pfirsiche - aufgefrischt mit Zitrus, Ingwerblüten und rosa Pfeffer. Absolut ein schöner fruchtiger Duft. Ich liebe den Duft von Mango.
Clean Cotton:
In der Sonne getrocknete Baumwolle mit einem Duft von Gras und weißen Blumen und einem Hauch von Zitrone. Und es duftet sehr lecker nach getrockneter Wäsche.


Der Versand ging super schnell und es war alles super eingepackt. Die Tarts wiegen 22g und kosten 1,79 €. Yankee Candle gibt es übrigens auch im Kaufhof & Thalia. Kennt ihr Yankee Candle ?

Kommentare:

  1. Ach echt, die gibts auch bei Thalia und im Kaufhof? Das wusste ich ja garnicht ! Wie läuft das denn mit den Tarts da, legt man da ein Teelicht drunter oder wie ???

    AntwortenLöschen
  2. Ich bin langzeit-süchtig.
    Ich kann Erdbeere und Bluberry Scone sehr empfehlen!

    AntwortenLöschen
  3. ah super, danke für die erklärung =) dann werd ich mich mal im thalia umsehen. welche von den duftrichtungen findest du denn am besten??

    AntwortenLöschen
  4. Ich gehöre auch zu den anonymen Yankeeholikern!

    AntwortenLöschen
  5. ich habe beim Abschminken gleich mal die limitierten Synergen Reinigungstücher (grüne Verpackung, Sunshine Fruits) getestet und war super erstaunt =) dadurch, dass ich ja mein komplettes Gesicht mit Concealer bearbeitet hatte, ging alles wunderbar ab. aber das Tuch war schnell richtig dunkel :D nach 3 Tüchern hat das Make-Up dann aber gänzlich aufgegeben ;)

    Yankee Candle kenne ich gar nicht. aber die Idee, dass wenn das Wachs schmilzt, Duft freigesetzt wird, ist ja schon ein alter Hut. was ist denn an diesen Kerzen besonderes ? ^^ (oder habe ich das überlesen ?)

    AntwortenLöschen
  6. oh ich liebe yankee candle <3
    schöner blog
    liebe grüße
    http://makeupmaedel.blogspot.com

    AntwortenLöschen

Ich freue mich über dein Feedback!