Sonntag, 24. Januar 2010

Mein Weekend: [Rezept] Mango-Tiramisu, Maria ihm schmeckts nicht & Prison Break

Nun ist leider das Wochenende wieder vorbei aber es sind nur noch 5 Tage und dann ist wieder Wochenende. Samstag bin ich um 12 Uhr mit meinem Freund aufgestanden. Haben erstmal gefrühstückt. Danach sind wir noch einkaufen gegangen für unser Dessert was wir dann nach unserem Einkauf gemacht haben. Wir habn ein Mango-Tiramisu gemacht.
 Für ca. 4 Personen braucht ihr:
1 Dose Mango oder eine frische
10 Löfferbiscuits
125g Macarpone
90ml Jogurt
90ml Sahne (geschlagene)
1 Orange (den Saft davon)
1/2 Päckchen Vanillezucker
35g Zucker
1.) Mango pürieren
2.) Gläser oder Auflaufform mit Löfferbiscuits auslegen und mit dem Oragensaft beträufeln
3.) Den Mangomus auf die Biscuits verteilen
4.) Mascarpone, geschlagene Sahne, Zucker, Jogurt und Vanillezucker vermischen
5.) Die Massen verteilen wir nun auf den Mangomus
6.) Mehrere Schichten können nun weiter gemacht werden

Am Abend haben wir dann natürlich noch DSDS geschaut. Danach haben wir den Film: Maria, ihm schmeckts nicht geschaut. Viele meinten, dass man den Film unbedingt sehen muss. Ich fand ihn allerdings nicht so sehenswert und bin froh, dass ich damals nicht ins Kino für den Film gegangen bin. Heute haben wir dann noch 4 Folgen Prison Break geschaut. Echt spannend wir sind aber erst bei der ersten Staffel von insgesamt 4 Staffeln. Ich bin gespannt wie es weiter geht.

Kommentare:

  1. Sieht das lecker aus! Auf sowas steh´ ich ja total :) DSDS hab´ ich auch geschaut ;)

    AntwortenLöschen
  2. das tiramisu sieht wirklich lecker aus, magst du villeicht mal das rezept posten?

    AntwortenLöschen
  3. @miss.monster klick auf mango-tiramisu da findest du das rezept

    AntwortenLöschen

Ich freue mich über dein Feedback!