Dienstag, 23. August 2011

[Rezept] Gebackener Schafskäse

Nach längere Zeit möchte ich heute ein leckeres Rezept posten. Was ideal für die warme Sommerzeit ist und auch super zum Grillen dazu passt: Gebackener Schafskäse.
Ihr braucht für ca. 2-3 Personen:
2-3 EL Olivenöl
2-3 EL Schlagsahne
1 1/2 Packungen Schafskäse (sogenannter Hirtenkäse geht auch)
Knoblauch
Zwiebeln 
2 Tomaten 
1 Paprika
2-3 Peperonis
Kräuter, Salz Pfeffer
1) Ich vermische 2-3 EL Öl mit 2-3 EL Schlagsahne in einem feuerfesten Gefäß und würze die Flüssigenkeit mit Salz und Pfeffer.
2) Im Anschluss gebe ich die die gewürfelte Paprika und Tomate dazu.
3) Ich verrühre nun die Sahne/Ölflüssigkeit mit der Parika und Tomate und lege den Schafskäse auf die Masse drauf.
4) Im Anschluss gebe ich den Knoblauch und die Zwiebeln dazu und würze den Schafkäse mit Kräuter. Wer mag kann nun auch die Peperoni noch dazugeben.
5) Die Form kommt nun für ca. 20 Minuten bei 200 Grad in den Ofen. Ich esse den Schafskäse am liebsten mit Fladenbrot und eingewickelte Weinblätter.




Kommentare:

  1. Das sieht wirklich super lecker aus.Eingewickelte Weinblätter habe ich noch nie probiert.Kaufst du die so oder machst du das selber?

    Liebe Grüße,Gina von Gina´s Welt

    AntwortenLöschen
  2. Ohhhh ich habe gerade hunger gekriegt!
    Das sieht super lecker aus :)))
    Liebe Grüße :)

    AntwortenLöschen

Ich freue mich über dein Feedback!