Freitag, 27. August 2010

Europapark

Nach 2 Tagen Europapark Rust bin ich wieder im Ländle. Das Wetter war super und auch die Anstehwege an den Fahrgeschäften hielten sich in Grenzen & ich hab es getan: Ich habe meine Angst überwunden und bin die Silver Star gefahren. Beweis:
Silver Star von oben
Weitere Achterbahnen: 
EUROSAT von innen (Modell)
 Poseidon
Bummelfahrten müssen auch sein:
 Mit den Schiffchen durch das Feen-Land
Für die 2 Tage haben wir 65,00 € Eintritt bezahlt. Für die Nacht haben wir uns ein Dorf weiter eine Ferienwohnung gemietet. Fast jeder 2. dort vermietet Zimmer, Häuser etc. Wer näher am Park bleiben will: Der Park hat einige schöne Hotels. In den 2 Tagen haben wir insgesamt 4 Shows besucht. Darüber werde ich morgen berichten. Nächsten Sommer werden wir aufjeden Fall den Kurzurlaub wiederholen.

Kommentare:

  1. Oh ich möchte auch so gerne mal in der Europapark :)

    Ja ich bin schnell mit den Sachen arbeiten von meiner Liste :) Hatte bisschen Zeitdrang heute deswegen ging das alles so schnell ;)

    Küsschen Liebe grüße

    AntwortenLöschen
  2. ahahahaha xD ich mache eine ausbildung zur bürokauffrau^^ ist aber nicht immer so wie heute^^ sonst hab ich eigentlich immer viel zu tun, nur mein chef war heut nicht da naja und da hat ich heut mal nix zu tun :D und dann war mir so langweilig in meinem büro und da dacht ich mir endlich mal wieder zeit zum bloggen :P

    AntwortenLöschen

Ich freue mich über dein Feedback!